Donnerstag, 12. Januar 2012

Review: Balea Feuchtigkeits-Shampoo + Spülung

Die Bilder zum Feuchtigkeits-Shampoo und der Spülung liegen schon eeeewig auf meiner Festplatte rum; weil ich aber auf anderen Blogs mitbekommen habe, dass euch das Thema Haarpflege sehr interessiert, tippe ich grade diesen Post. Bei Haaren ist es zwar genauso wie bei Wimpern (was dem einen hilft, bringt bei dem anderen gar nichts), aber vielleicht ist es ja doch eine kleine Hilfe für jemanden. :)

Mein Haartyp: trockene, strapazierte Haare, die viel Pflege brauchen

Shampoo:



  • 0,69€ / 300ml
  • erhältlich bei dm und Budni 
  • ohne Silikone

Auf der Kunststoffverpackung findet ihr vorne die Bezeichnung des Shampoos, sowie für welchen Haartyp das Produkt gedacht ist. Hinten stehen einige Daten zur Anwendung, Haltbarkeit, zum Vertrieb und die Inhaltsstoffe. Farblich ist die Verpackung in weiß-orange gehalten - passend zum Thema Aprikose.

Die Konsistenz ist eigentlich nichts besonderes: weiß, ein wenig durchscheinend und genauso cremig/flüssig wie andere Shampoos auch. Ein Foto davon hatte ich damals nicht gemacht und kann es auch leider jetzt nicht nachholen, da die Produkte längst geleert sind. Wie viel Shampoo ihr nehmen müsst hängt von eurer Haarlänge ab, ich habe einen Klecks der ein wenig größer als eine Walnuss war verwendet. Geschäumt hat das Shampoo gut, es ließ sich auch einfach ausspülen. Absolut wundervoll war der Geruch! Fruchtig lecker, es erinnerte an Aprikose.
Ich empfand meine Haare nach der Wäsche als griffiger und sie sahen insgesamt recht schön aus. Der Duft eine Zeit lang im Haar. Ob ich Frizz davon bekommen hatte, weiß ich leider nicht mehr. Jedoch war mir die Pflege nicht intensiv genug, aber dafür gibt es ja Spülungen und Kuren! Ein solides Shampoo, welches seinen Job gut erledigt hat. Meine Haare sahen auch ganz gut aus, wenn ich es nur solo und nicht gepaart mit einer Kur verwendet hatte.

Inhaltsstoffe:


Spülung:


  • 0,69€ (?) / 300ml
  • erhältlich bei dm und Budni
  • ohne Silikone

Das hier ist die passende Spülung zum Feuchtigkeits-Shampoo. Aussehen, Inhalt sowie Details sind hier gleich.
Die Spülung ist weiß und hat eine cremige Konsistenz, die ich perfekt zum Verteilen im Haar fand. Der Geruch ist hier übrigens ebenso toll wie bei dem Shampoo.
Manchmal habe ich die Spülung nur eine Minute, manchmal auch länger im Haar gelassen und nach dem Ausspülen (was kein Problem darstellte) waren meine Haare wunderbar weich, griffig, strukturiert und auch gut gepflegt. Der Duft blieb auch hier längere Zeit im Haar.
Insgesamt bin ich sehr angetan von der Spülung gewesen. Wäre die Pflege jedoch noch einen Ticken besser gewesen, wäre ich sogar bei dieser Pflegeserie geblieben. Aber meine Haare haben halt viel durst... :/

Inhaltsstoffe:


Zusammengefasst:

Positiv
  • Preis/Menge
  • gute Pflege
  • toller Duft
  • angenehme Konsistenzen
  • ohne Silikone
Neutral
  • Pflege für Problemhaare (also wirklich trockene Haare) nicht ausreichend

Meine Meinung

Gegen diese Produkte kann man echt nichts sagen - bei dem Preis sowieso nicht. Ausprobieren lohnt sich hier in jedem Fall und sollten die Produkte doch nicht gefallen, kann man bei dm ja problemlos umtauschen. Nur für echt trockene Haare müssen stärkere Geschütze aufgefahren werden, da reichen diese beiden Produkte leider nicht mehr aus.

Habt ihr die beiden Produkte schon mal getestet? Wie zufrieden wart ihr? 

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Bei dir ist der Duft in den Haaren geblieben? Du Glückliche! Ich rieche nie etwas, obwohl ich regelmäßig Spülung & Shampoo benutze.. Schade! Ich mag den Duft so sehr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber nur eine Zeit lang. Ein paar Stunden oder so.
      Möglicherweise liegts an der Haarstruktur o.ä.? Ich kenne mich da nicht so aus. :/

      Löschen